Zum Hauptinhalt
Vertretung in Österreich
Presseartikel19. Dezember 2023Vertretung in Österreich

Breton: Einigung über die Euro-7-Verordnung zu Fahrzeugemissionen ist großer Schritt nach vorn

Bessere Luft durch sauberere Fahrzeuge: Das Europäische Parlament und der Rat der EU haben sich über die Euro-7-Verordnung zu Schadstoffemissionen von Fahrzeugen politisch geeinigt.

Statement by Thierry Breton, European Commissioner, on the cybersecurity of 5G networks

Die Gesetzgebung betrifft die wichtigsten Luftschadstoffe, insbesondere Partikel, Stickoxide und Kohlenwasserstoffe. Erstmals werden in der EU Partikel aus Bremsen und Reifen für alle Fahrzeuge geregelt. EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton sagte: „Die heutige Einigung über die Euro-7-Norm bietet den Herstellern einen klaren Weg zur Verbesserung der Luftqualität durch sauberere Verbrennungsmotoren und Elektrofahrzeuge. Insbesondere ist sie ein großer Schritt nach vorn bei der Reduzierung der Emissionen von Bremsen und Reifen und legt Anforderungen an die Haltbarkeit von Batterien für Elektrofahrzeuge fest.“

Pressemitteilung in der Meldungsübersicht

Einzelheiten

Datum der Veröffentlichung
19. Dezember 2023
Autor
Vertretung in Österreich