Skip to main content
Vertretung in Österreich logo
Vertretung in Österreich
Presseartikel25 November 2021Vertretung in Österreich

COVID-19: EMA empfiehlt Zulassung des Impfstoffs von BioNTech für Kinder ab fünf Jahren

Die Europäische Arzneimittel-Behörde (EMA) hat Donnerstag empfohlen, die Zulassung für den COVID-19-Impfstoff Comirnaty von BioNTech/Pfizer in der EU um die Verwendung bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren zu erweitern.

Impfschutz Covid -19
Illustration
European Commission

Für die Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab zwölf Jahren ist Comirnaty bereits zugelassen. Bei den jüngeren Kindern ist die benötigte Dosis niedriger als bei Personen ab zwölf Jahren (10 µg gegenüber 30 µg). Die Europäische Kommission wird über die Empfehlung der EMA nun schnellstmöglich entscheiden. Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der EMA kam zu dem Schluss, dass der Nutzen von Comirnaty bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren die Risiken überwiegt, insbesondere bei Kindern mit Erkrankungen, die das Risiko eines schweren COVID-19-Verlaufs erhöhen.

Pressemitteilung der EMA

Einzelheiten

Datum der Veröffentlichung
25 November 2021
Autor
Vertretung in Österreich