Zum Hauptinhalt
Vertretung in Österreich
Presseartikel7. Juni 2023Vertretung in Österreich

Neue Agenda für die Beziehungen der EU zur Region Lateinamerika/Karibik

Vor dem Gipfeltreffen von EU und der Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten, CELAC, am 17./18. Juli in Brüssel haben die EU-Kommission und der Hohe Vertreter eine neue Agenda für die Beziehungen zu der Region angenommen. 

Read-out of the weekly meeting of the von der Leyen Commission by Valdis Dombrovskis, Executive Vice-President of the EC, Josep Borrell Fontelles, Vice-President of the EC, and Jutta Urpilainen, European Commissioner, on the EU's partnership with Latin…

Die gemeinsame Mitteilung schlägt vor, die langjährige strategische Partnerschaft weiter zu stärken und zu modernisieren – durch ein verstärktes politisches Engagement, die Förderung von Handel und Investitionen und den Aufbau nachhaltigerer, gerechterer und vernetzter Gesellschaften durch Global Gateway-Investitionen. Die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, bezeichnete die strategische Partnerschaft zwischen der EU und der Region Lateinamerika/Karibik als wichtiger denn je: „Wir sind wichtige Verbündete, wenn es darum geht, die regelbasierte internationale Ordnung zu stärken und gemeinsam für Demokratie, Menschenrechte sowie Frieden und Sicherheit in der Welt einzutreten. Auch ist es uns ein wichtiges Anliegen, unsere politische Partnerschaft und unser politisches Engagement zu stärken, den Klimawandel zu bekämpfen und einen inklusiven, auf den Menschen ausgerichteten digitalen Wandel voranzubringen. Unsere Global-Gateway-Initiative wird zudem Investitionen ankurbeln und unsere Zusammenarbeit intensivieren.“

Pressemitteilung

Fragen und Antworten

Factsheet 

Einzelheiten

Datum der Veröffentlichung
7. Juni 2023
Autor
Vertretung in Österreich