Zum Hauptinhalt
Vertretung in Österreich
Presseartikel30. Januar 2024Vertretung in Österreich

Selmayr: „Müssen jetzt für die Ukraine Flagge zeigen“

Die enge Verbundenheit zwischen der EU und der Ukraine spiegelt sich jetzt auch im Flaggen-Repertoire der ukrainischen Botschaft in Österreich wider: EU-Botschafter Selmayr hat dem ukrainischen Botschafter Khymynets eine EU-Flagge übergeben.

Bad Ischl
Group
Vertretung der Europäischen Kommission/APA-Fotoservice/Juhasz

Obwohl sich die Ukraine seit mehr als 700 Tagen gegen den russischen Angriffskrieg verteidigen muss, führt sie tiefgreifende Reformen durch und macht große Fortschritte auf dem Weg in Richtung EU. Die EU-Staats- und Regierungschefs haben das im Dezember anerkannt, indem sie grünes Licht für die Eröffnung von Beitrittsgesprächen gegeben haben“, sagt Selmayr. „Die Menschen in der Ukraine zeigen uns tagtäglich, was Europa für sie bedeutet, und halten die europäische Fahne hoch. Wir werden ihnen weiterhin felsenfest zur Seite stehen. Gerade jetzt müssen wir für die Ukraine Flagge zeigen.“

Pressemitteilung

Einzelheiten

Datum der Veröffentlichung
30. Januar 2024
Autor
Vertretung in Österreich