Skip to main content
Logo der Europäischen Kommission
Vertretung in Österreich
Presseartikel25 März 2022Vertretung in Österreich

Ukraine: EU liefert Rettungsfahrzeuge, Notfallausrüstung und weitere Hilfsgüter

Erneut unterstützt die Europäische Union die Ukraine und ihre Nachbarländer mit einer großen Hilfslieferung.

Ukraine EU Flaggen

Diese umfasst 21 Krankenwagen, 11 Feuerwehrautos und 16 Rettungsfahrzeuge sowie 23 Lastwagen mit Hilfsgütern, die sich derzeit auf dem Weg zum EU-Katastrophenschutzzentrum in Rumänien befinden. Von dort aus werden die Güter weiterverteilt. „Jeden Tag werden wir Zeugen der außerordentlichen Solidarität der europäischen Länder bei der Unterstützung der Ukraine“, sagt Janez Lenarčič, EU-Kommissar für Krisenmanagement. „Die Europäische Union arbeitet rund um die Uhr, um Nothilfelieferungen aus ganz Europa an die Ukraine und ihre Nachbarländer, die wegen des Flüchtlingsstroms unter Druck stehen, zu koordinieren.“ Die EU organisiert außerdem Patiententransporte für Geflüchtete, die aufgrund chronischer Erkrankungen spezialisierte medizinische Versorgung benötigen. Acht Personen wurden bereits von Polen in Krankenhäuser nach Deutschland, Irland, Italien und Norwegen überführt, weitere Transporte sind in Vorbereitung.

Pressemitteilung in der Meldungsübersicht

EU-Solidarität mit der Ukraine

Einzelheiten

Datum der Veröffentlichung
25 März 2022
Autor
Vertretung in Österreich